TV Geislar 1925 e.V.

Ansprechpartner

2. Vorsitzender HSG Geislar-Oberkassel
Andreas Kurenbach 

Burbankstr. 23 
53229 Bonn
Tel. 0151-54002773 
eMail AKurenbach@gmx.de

 

Info
Handball wird bei der
HSG Geislar-Oberkassel
gespielt.

weitere Infos unter
www.hsg-geislar-oberkassel.de


Saison 2006/2007

Für die Saison 2006/2007 haben einige der „alten Hasen“ die Handballschuhe an den Nagel gehängt und man wird versuchen, die weibliche A-Jugend verstärkt zu integrieren, um so mit jungen Spielerinnen an vergangene Erfolge anknüpfen zu können.

Auch in der 1. Herrenmannschaft ging es bergab: Die Saison verlief, wie die Vorbereitung begonnen hatte, nämlich äußerst bescheiden. Die jungen Spieler ließen jegliche Einstellung zum Mannschaftssport vermissen, die älteren Spieler fielen zum Teil durch Unbeherrscht-heiten auf und handelten sich mehrwöchige Sperren ein. Außerdem kam es zu Verletzungen, so dass ein Mannschaftsgefüge nicht wachsen konnte. So wurde hier der Generationenwechsel schon im Januar 2006 vollzogen und die mit Doppelspielrecht versehenen A-Jugendlichen bildeten um einige zuverlässige ältere Spieler den Kern der neuen 1. Herren-mannschaft. Schnell wuchs hier eine bissige und zum Teil auch Spielstarke Mannschaft heran, die auch schon recht bald die ersten Punkte einfuhr. Jedoch kam der Umschwung etwas zu spät (die Jugendlichen durften erst 2006 bei den Senioren spielen) und die Mannschaft belegte am Ende einen Abstiegsplatz. Nun war uns aber endlich das Glück auch einmal hold und die Mannschaft bleibt in der Saison 2006/2007 in der Kreisliga, da eine Mannschaft den Kreis verlassen wird. Für die kommende Saison geht die Mannschaft mit Optimismus an die Sache und erklärtes Ziel ist der gesicherte Klassenerhalt in der Kreisliga.

Dieses Ziel konnte jedoch nicht gehalten werden, im Frühjahr 2007 mußte der schmerzvolle Gang in die 1. Kreisklasse angetreten werden. Der Vorteil war jedoch, dass es nunmehr zu Duellen mit der 2. Herrenmannschaft kommen sollte.

Back to Top